App Startups Deutschland

Das Smartphone hat die gesamte menschliche Kommunikation revolutionär verändert. Mit ihm kam es zur Entstehung von Apps. Durch diese wird definiert, wozu man die neuen mobilen Geräte verwenden kann. Viele Startups in Deutschland haben sich darauf spezialisiert, eine App zu entwickeln. Häufig ist hierbei das Ziel, diese grundsätzlich kostenlos in den entsprechenden Appstores von Apple, Android oder Windows unterzubringen. Die User zahlen dann erst für umfangreichere Versionen. Dieses „Freemium“-Modell ist die Grundlage vieler Geschäftsmodelle von App Startups in Deutschland, aber auch weltweit. Eine andere Möglichkeit besteht darin, die App für eine gewisse Zeit kostenlos als Demo anzubieten. Wenn User die App nach Ablauf der Demo weiter nutzen möchten, müssen sie bezahlen. Auch der App-Markt füllt sich mit immer mehr Konkurrenz und es ist Phantasie und Ausdauer gefragt, um sich hier durchsetzen zu können.